Erweiterung meines Horizonts

Posted on
Geschichte der Geschichten

Seit ich von der Agentur Ashera unterstützt werde, habe ich meine Schreibprojekte um einige neue Genre erweitert. Nachdem ich viel Fantasy, Märchen, Romance/Romantic Suspense und Alltagsstorys geschrieben habe, wage ich mich neuerdings auch an Krimis, Komödien und Familiengeheimnisse heran. In Geschichten eintauchen und aufblühen, das habe ich dabei schnell erkannt, kann man in jedem Genre 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.