Zwei an einem Tag von David Nicholls

Posted on

„Ich dachte schon, ich hätte dich verloren!“

Die wunderschön geschriebene Freundschaft zweier Menschen, die sich lieben und es dennoch scheinbar nicht auf die Reihe kriegen. Emma und Dexter lernen sich an ihrer Abschlussfeier kennen und obwohl sie grundverschieden sind, zieht sie in dieser Nacht etwas zusammen, das für immer bleiben wird. Anderntags trennen sie sich, aber das Schicksal wird sie immer wieder zusammenführen.

Ich habe nie eine berührende Geschichte über zwei sich immer wieder kreuzende Lebenswege gelesen wie diese. Das Leben in seiner gesamten Vielfalt, mit Höhen und Tiefen, wahrer Glückseligkeit und zerstörendsten Schicksalsschlägen wird vom Autor so packend beschrieben, die Liebesgeschichte so wunderschön entwickelt, dass Lachen und Weinen sich abwechseln und man das Buch überhaupt nicht mehr aus der Hand legen will. 

Wundervoll! Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.